PLANETASTRO
Astrologie

    Royale Familie


    Brexit, Megxit….vor lauter exits finden die Briten bald nicht mehr den Notausgang…

    Dieses Jahr wird sicher nicht zu den Glücksjahren der britischen Royals zählen. Und dabei meine ich noch nicht einmal den Rückzug von Meghan und Harry. Die schwierigsten Monate in diesem Jahr kommen erst noch. März, Juni und Dezember 2020. Fast alle Royals von der Kernfamilie sind davon betroffen: Charles, Andrew, William, Harry, Kate, ganz besonders die Queen und ihr Mann Prinz Philipp. Während es für die restlichen Familienmitglieder das Jahr nicht so rosig aussieht, haben Harry (in Kanada), William und Kate auch noch Highlights in diesem Jahr. Vielleicht ist ja auch schon ein 4. Kind für Kate und William unterwegs???? Selbst wenn Charles zum König gekrönt würde, hat er spätestens in 2 Jahren mit gesundheitlichen Problemen zu tun. Aus diesem Grund könnte William sogar vorzeitig zum britischen König gekrönt werden.
    Es sieht so aus, als ob sich auch Harry zunächst einmal gut entfalten kann ohne Druck von außen. Er hat dieses Jahr auch sehr erfreuliche Phasen (März/Juli/November). Auch ein zweites Kind ist möglich. Aber schon nächstes Jahr (2021) kriselt es zwischen Harry und Meghan (auch ohne die royale Verwandtschaft und die britische Presse!). Die Menschen vergessen, dass sie sich überall mitnehmen, die Persönlichkeit ist sowohl in England, als auch in Kanada die gleiche. Und wenn dann die vermeintlich äußeren Probleme entfallen, dann fallen die „eigenen“Probleme noch mehr auf. Dann geht es wieder los: Meghan beansprucht mehr Freiheiten für sich, will beruflich nicht kürzer treten (da sie gerne im Rampenlicht steht) und Harry ist ein Typ, der gerne mehr Zeit für die Familie hätte. Meghan ist dann im Vorteil, da sie dort Heimspiel hat und Harry fühlt sich in der Ferne etwas fremd……

    Noch ein Kriselpärchen:
    Albert von Monaco und seine Charlene scheinen sich auch nicht sehr viel zu sagen zu haben. Die letzten zwei Jahre kriselt es hier ganz massiv. Da fehlt eigentlich nur noch der Paukenschlag in Form von einer Trennung/Scheidung. Charlene ist eine ziemlich kühle Persönlichkeit, sie fühlt sich sehr eingeengt wie in einem goldenen Käfig. Er dagegen idealisiert jede neue Frau, hebt sie auf ein Podest, bis er wieder ernüchtert ist. Also diese Ehe geht nicht mehr lange gut!
     
    mehr Promis hier auf meiner Website...
    Promis in 2020
     

 

Anrufen