PLANETASTRO
Astrologie

Astrologische Aussichten für den Februar 2021:

Gleich zu Beginn des Monats bringt der Sonne/Mars-Aspekt zwar sehr viel Tatkraft und Aufbruchstimmung, aber zu viele Saturn-Aspekte bringen immer wieder neue Dämpfer und Rückschläge. Wir haben das Gefühl, wir kämpfen gegen Mauern und landen immer wieder in der Sackgasse! Da viele Planeten aber im Wassermann-Zeichen sind, dürfte sich die Schwerfälligkeit trotzdem in Grenzen halten. Dafür steigt aber auch unser inneres Freiheitsbedürfnis ins Unermeßliche. Zuviel Wassermann lässt sich nicht einsperren.

*****************************************************

1.2.-13.2. Sonne Quadrat Mars (Sonne in Wassermann, Mars in Stier)

Bei diesem kraftvollen Aspekt, geht es leicht überhitzt zu. Mit Ungeduld und mit dem Kopf durch die Wand, geht uns alles nicht schnell genug. Aber im Eifer des Gefechts können wir viel kaputt machen! Statt lockdown heisst es jetzt slow down….

Direkt betroffene Geburtstage: Löwe (5.8 - 18.8.), Wassermann (1.2. - 14.2.), Stier (3.5 - 16.5.), Skorpion (5.11. - 18.11.) + alle anderen…..

*****************************************************

5.2.-10.2. Venus Quadrat Uranus (Venus in Wassermann, Uranus in Stier)

Irgendwie hat sich jeder an dieses social distancing, dem Abstand halten sehr gewöhnt. Und dieser Aspekt bringt genau diese Distanz. Zuviel Nähe? Nein, wollen wir gar nicht..bleibt mir alle bloß fern heißt es diese Tage.

Direkt betroffene Geburtstage: Löwe (27.7. - 4.8.), Wassermann (24.1. – 31.1.), Stier (25.4. - 2.5.), Skorpion (18.10. - 4.11.) + alle anderen…..

*****************************************************

5.2.-10.2. Venus Konjunktion Saturn (im Wassermann)

Auch dieser Aspekt betont noch einmal diese Kühle. Nur mit dem Unterschied, dass es uns immer weiter nach unten zieht. Sehr glücklich fühlen wir uns nicht dabei. Die Stimmung: trübselig und depressiv.

Direkt betroffene Geburtstage: Löwe (29.7. - 5.8.), Wassermann (25.1. – 1.2.), Stier (26.4. - 3.5.), Skorpion (29.10. - 5.11.) + alle anderen….

*****************************************************

10.2.-15.2. Venus Konjunktion Jupiter (im Wassermann) 

Jetzt kommt etwas Lichtblick in den grauen Alltag und gegen die negative Einstellung oder die düstere Sichtweise. Plötzlich ist alles nicht mehr so schwer, Hoffnung und Zuversicht keimen in uns auf. Wir haben es tatsächlich nicht verlernt, uns wieder zu freuen!

Direkt betroffene Geburtstage, die davon am meisten profitieren:

Zwillinge (2.6. - 11.6.), Waage (5.10. - 14.10.), Wassermann (31.1. – 9.2.)+ Schütze (4.12. - 13.12.), Widder (1.4. - 10.4.), Löwe (4.8. - 13.8.), alle anderen 

****************************************************

14.2.-20.2. Mars Sextil Neptun (Mars in Stier, Neptun in Fische)

Und noch mehr: jetzt öffnen wir auch unsere Herzen und zeigen sogar Gefühle…ach was haben wir wieder Sehnsucht nach essen gehen, draußen Cafe trinken oder unbeschwert zu shoppen usw…alles zur Zeit unerreichbar. Wir schwelgen in Nostalgie und auf der Gefühlsebene in Romantik. Träumt schön weiter, anders geht es im Moment nicht.

Direkt betroffene Geburtstage, die davon am meisten profitieren:

Steinbock (10.1. - 14.1.), Fische (10.3. - 14.3.), Stier (10.5. - 14.5.), Skorpion (12.11. - 16.11.) + alle anderen ...

****************************************************

15.12.-20.2.  Merkur Konjunktion Jupiter (im Wassermann)

Gut um Bewerbungen zu schreiben, Prüfungen vorzubereiten, online-meetings zu planen..usw. Unter Merkur/Jupiter sind wir in unseren Gedanken sehr positiv, großzügig, tolerant, herzlich und nachsichtig   gestimmt. Insofern könnt Ihr auch partnerschaftliche Streitereien in dieser Woche miteinander klären.

Falls einige unter Euch immer noch verzweifelt versuchen, Impftermine für Eure Eltern/Großeltern zu bekommen, dann mal in dieser Woche probieren. Merkur ist zwar noch bis zum 21.2. rückläufig, aber erfolgreich für Handlungen, die seit Wochen andauern und nun zum Abschluß kommen dürfen.

Direkt betroffene Geburtstage, die davon am meisten profitieren:

Zwillinge (2.6. - 6.6.), Waage (5.10. - 9.10.), Wassermann (31.1. – 4.2.) Schütze (4.12. - 8.12.), Widder (1.4. - 5.4.), Löwe (4.8. - 8.8.), + alle anderen

****************************************************

20.12.-25.12. Merkur Konjunktion Saturn (im Wassermann)

Und warum verdüstern sich unsere Gedanken wieder? Wir sehen jetzt alles sehr kritisch und nörgeln an allem herum. Wir sind extrem ernsthaft und pessimistisch. Bloß nicht in negativen Vorstellungen festbeißen, der Aspekt geht auch schnell vorüber.

Direkt betroffene Geburtstage:

Löwe (31.7. - 4.8.), Wassermann 27.1. - 31.1.), Stier (28.4. - 2.5.), Skorpion (31.10. - 4.11.) + alle anderen…..

**************************************************

18.2. Sonne wechselt ins Fische-Zeichen

**************************************************

19.2.-28.2. Saturn Quadrat Uranus (Saturn im Wassermann, Uranus im Stier)

Dieser Aspekt ist sehr schwierig: Saturn schränkt ein, Uranus will seine Freiheit. Also bekämpfen sich zwei gegensätzliche Prinzipien. Übersetzt heißt es: wollen wir mehr Freiheit, müssen wir Verantwortung übernehmen oder haben wir viele kreative/neue Ideen, brauchen wir sehr viel Geduld und Ausdauer, um diese umzusetzen. Oder unser Leben braucht dringend Veränderungen, aber wir wehren uns vehement dagegen, weil wir das Alte nicht loslassen können.

**************************************************

23.2.-28.2. Mars Trigon Pluto (Mars im Stier, Pluto in Steinbock)

In dieser Zeit können wir sehr mutig und gegen alle Widerstände unsere gesteckten Ziele und Vorhaben erreichen. Dieser Aspekt verleiht enorme Power und Energie. Eine sehr kraftvolle und mächtige Konstellation. Sind wir sonst zu passiv und schwach, pusht uns dieser Aspekt und verleiht uns einen starken Willen, um unser Vorhaben durchzubringen.

Direkt betroffene Geburtstage, die davon am meisten profitieren:

Steinbock (16.1. - 19.1.), Jungfrauen (18.9. - 21.9.), Fische (16.3. - 19.3.), Stier (16.5. - 19.5.), Skorpion (18.11. - 21.11.) + alle anderen

**************************************************

27.2. Vollmond in Jungfrau (Sonne in Fische, Mond in Jungfrau in Opposition)

**********************************************

02.02.-25.02. Venus in Wassermann

25.02.-28.02. Venus in Fische

01.02.-28.02. Mars in Stier

Manche Sternzeichen sind bei dem Monatshoroskop gar nicht direkt von den Transiten betroffen, können dennoch durch die Tagesqualität auch beeinflusst werden.

**********************************************

Die richtige Auflösung mit der Einrichtung war: Sternzeichen Jungfrau. Getippt wurden auch: Schütze, Waage, Krebs, Stier

Anrufen